«

»

Jan 05

Wichtelfreuden

Lampenschirm KinderEigentlich wollte ich mich schon längst wieder aus der Weihnachtspause zurückgemeldet haben, aber die „Ferien“ zu Hause dauerten dann doch länger als geplant. Dafür sind wir nun alle wieder gut erholt und ich starte motiviert in das neue Jahr! Ich habe in der Weihnachtszeit an verschiedenen Wichtelaktionen teilgenommen und möchte euch heute die „Ergebnisse“ zeigen. Wichteln lebt von zuverlässigen Teilnehmern. Leider musste ich feststellen, dass nicht jeder am Geben interessiert ist…

 

 

Blog-Wichteln für Kinder

Elsa PuzzleWie ihr sicherlich schon mitbekommen habt, hatte ich die Motte zum Blog-Wichteln von Kreativ-Fritz angemeldet. Sie wurde von Maikäferchen, der Tochter der Initiatorin, bewichtelt. Das Paket wurde erst an Heiligabend geöffnet. Großes Ehrenwort! Die Überraschung ist geglückt. Schöner hätte das Geschenk nicht ausfallen können. Die Motte bekam eine Lampe mit einem selbstgemachten Lampenschirm und dazu noch ein Puzzle von der Eiskönigin!

 

Sie ist von beiden Sachen begeistert. Mir gefällt die Lampe besonders. Ich bin leider in Handarbeiten so gar nicht talentiert. Ob ich mich im nächsten Jahr auch als großes Kind anmelden kann? Ich möchte bitte auch so ein tolles Geschenk haben!

Vielen Dank Maikäferchen – Dein Paket war so super!

 

Blog-Wichteln für Mama

SchlauchschalMit ein paar anderen Bloggern habe ich gewichtelt. Das Paket wurde schon am 23.12. geöffnet. Ich hatte so gar keine Vorstellung vom Inhalt und wurde mehr als positiv überrascht: Ein wunderschöner Loop (Schlauchschal), eine Malseife und noch mehr schöne Kleinigkeiten kamen zum Vorschein. Vielen Dank, liebe Romy! Du hast meinen Geschmack mehr als getroffen!

 

 

Leider klappte die Sache mit dem Geschenk nicht bei allen Teilnehmern. Eine Teilnehmerin bekam ein richtig blödes Geschenk. Irgendwelche lieblos verpackten Dinge (die lagen bestimmt noch zu Hause rum…), die auch noch deutlich unter dem vereinbarten Wert lagen. Eine Erklärung dazu gab es leider nicht. Die nette Dame meldete sich einfach nicht mehr. Keine nette Geste. Ich werde zukünftig nur noch mit Leuten wichteln, die ich kenne.

 

Noch mehr Wichtelgeschenke!

KosmetikDirekt nach Weihnachten traf dann noch ein Wichtelgeschenk von Melanie hier ein. Sie hatte mich beim Blogger-Wichteln von Yves Rocher ausgesucht und mir ein Überraschungspaket zusammengestellt, das ich mir selbst nicht besser hätte raussuchen können. Ganz viel Nagellack, Zubehör und eine ganze Schminkpalette befanden sich in dem Paket. Die Sachen kamen auch direkt an Silvester zum Einsatz! Leider kam mein Paket erst lange nach Teilnahmeschluss hier an, sodass ich selbst niemanden mehr bewichteln konnte…

Die Süßigkeiten haben es leider nicht bis auf die Fotos geschafft….

 

 

Trotz meiner guten Erfahrungen bin ich nicht sicher, ob ich mich wieder an einer Wichtelaktion beteiligen werde, denn ich finde es gar nicht in Ordnung, wenn jemand kein Geschenk (oder ein minderwertiges Geschenk) bekommt. Schließlich hat man selbst ja auch Geld und Zeit investiert.

Welche Erfahrungen habt ihr denn so mit Wichtelaktionen gesammelt?

2 Kommentare

  1. melliausosna

    Na das freut mich, das ich deinen Geschmack getroffen habe 🙂 War nicht sooo leicht, hatte zu viele Sachen im Warenkorb und musste wählen 🙂 Also habe ich Sachen genommen, die ich mir selber zusammen gesucht hätte.

    Das für die Kinder ist auch super süß! Da hat sich deine kleine wohl gefreut. Und das von Romy gefällt mir auch!

    Die Tatsache bei unserem Wicheln und der einen Teilnehmerin fand ich auch unter aller Sau, so lieblos und wirklich nur aus den eigenen Sachen zusammen gekramt. Das sie dann einfach raus ist aus der Gruppe hat es doch eindeutig bestätigt. Sie wollte nur abgreifen!!!

  2. Romy

    nun komme ich endlich mal dazu ein „Bitteschön, sehr gerne“ zu hinterlassen. Es hat mich sehr gefreut das ich Dich und die Minimotte bewichteln durfte.

    LG Romy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Social Media Icons Powered by Acurax Wordpress Development Company