«

»

Sep 18

Amazon Instant Video – Es hat sich viel getan

Amazon KartonVor einem halben Jahr wurde Instant Video bei Amazon eingeführt. Als Prime-Kunde hatte ich diesen Service automatisch. Gleichzeitig wurde die Jahresgebühr für Amazon Prime angehoben. Lange habe ich überlegt, ob sich der Service dann noch für uns lohnt und tendierte eher zu einem Nein. Mittlerweile hat sich bei Instant Video viel getan und es wird Zeit für eine neue Betrachtung.

 

 

 

Mehr für Kinder und Familie

Die Auswahl an Kinderfilmen und Serien war doch sehr mager. Schon nach kurzer Zeit hatten wir alles gesehen. Das Highlight der Motte war der Grüffelo. Und nun? Nachschub kam in der ersten Zeit nicht und das war enttäuschend. Das hat sich aber jetzt geändert. Die Auswahl ist gewachsen und es sind auch bessere Filme und Serien dabei. Neu sind beispielsweise auch zwei Kinderserien, die extra für Amazon produziert wurden, Tumble Leaf und Creative Galaxy. Beide gefallen der Motte sehr gut. Dann stehen noch Bibi & Tina und Benjamin Blümchen ganz oben auf ihrer Liste. Die kommen nie aus der Mode, oder? Hätte ich doch besser mal meine ganzen Kassetten aus Kindertagen aufgehoben…

Der Bereich Kinderfilme bietet noch nicht ganz so viel Auswahl, aber auch hier ist die Entwicklung positiv. Vielleicht wird es ja auch irgendwann ein paar Disney Filme geben. Warten wir es mal ab!

 

Und das ist sonst neu

Amazon hat aber nicht nur Kinderserien produziert, sondern auch Serien für Erwachsene:

  • Betas
  • Blackbox
  • Vikings (Staffel 1 u. 2)
  • Dark Knight Rises
  • Alpha House
  • Crossbones
  • Homeland (Staffel 1)
  • Despicable Me
  • Ted

Ich persönlich habe noch keine davon gesehen, da ich (wenn ich denn mal Zeit finde) eigentlich nur mit der Motte gucke. Mein Mann findet aber Vikings sehr gut. Ich habe mir fest vorgenommen auch mal reinzuschauen. Kennt ihr schon eine dieser Serien?

 

Des Weiteren gibt es jetzt auch beliebte Sendungen aus dem TV bei Instant Video:

  • How I Met Your Mother (Staffel 1-8)
  • Two And A Half Men (Staffel 1-10)
  • Big Bang Theory (Staffel 1-6)
  • Californication (Staffel 1-6)
  • Vampire Diaries (Staffel 1-4)
  • New Girl (Staffel 1)
  • Breaking Bad (Staffel 1-5)
  • Dexter (Staffel 1-6)

Das fällt auch eher in den „Bereich“ meines Mannes. Da sind so ziemlich all seine Lieblingsserien aufgeführt. Nun wisst ihr auch was er gerne guckt, wenn er am Abend nicht gerade mit zocken beschäftigt ist. Weitere Titel werden auch demnächst verfügbar sein.

 

Die beste Neuerung ist wohl, dass Instant Video jetzt auch Android Smartphones unterstützt! Wir hatten anfangs leider das Problem, dass unser (recht neuer) Fernseher zu alt dafür war und wir den Service nur am Computer nutzen konnten. Nun sind auch die Bahnfahrten in Zukunft nicht mehr so langweilig! Bald schon kann Instant Video über Fire TV genutzt werden. Wir sind noch am überlegen uns diese Box zu bestellen. Wahrscheinlich warten wir die ersten Reaktionen ab.

Weitere Features:

  • Demnächst kann man sich die Abspielsprache aussuchen (Multiple Track Audio).
  • X-Ray und 2nd Screen für Kindle und die WiiU
  • Auf Xbox (One u. 360) FSK18 Inhalte verfügbar

 

Amazon Instant Video gratis testen

Falls ihr noch kein Prime-Kunde seid, könnt ihr Amazon Prime mit Instant Video 30 Tage gratis testen!

Achtung: Falls ihr den Dienst danach nicht weiter nutzen möchtet (schnellerer Versand, Kindl Leihbücherei, Instant Video), müsst ihr innerhalb dieser 30 Tage wieder kündigen. Sonst wird die Jahresgebühr in Höhe von 49 € fällig!

 

Und wie geht es bei uns weiter?

Wir werden Amazon Prime behalten. Kürzlich wurde die versandkostenfreie Lieferung auf 29 € erhöht und wir bestellen über das Jahr doch recht viel, was unter diesen Betrag fällt. Außerdem sind die Pakete schneller da und die Motte freut sich, wenn sie ab und zu eine Kindersendung schauen darf. Mit Instant Video bin ich nicht auf Sendezeiten und DVDs angewiesen.
Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Social Media Icons Powered by Acurax Social Profile Design Experts